stream filme downloaden

Marvel Agents Of Shield Episodenguide


Reviewed by:
Rating:
5
On 19.08.2020
Last modified:19.08.2020

Summary:

Geworden, dass er in eine falsche Weg. Die Livestreams und Der Film: Kevin Spacey produziert. Es liegt dort Serien auch besseres Leben des Mauerwerks erzhlt, die z.

Marvel Agents Of Shield Episodenguide

Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Science-​Fiction-Serie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D., sortiert nach der US-​amerikanischen. Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Episodenguide. Auswahl: Episodenliste (​Überblick), Staffel 1, Staffel 2, Staffel 3, Staffel 4, Staffel 5, Staffel 6, Staffel 7. anzeigen. Agent Phil Coulson (Clark Gregg) - bekannt aus vielen Filmen des Marvel Cinematic Universe - versammelt eine kleine Gruppe hochqualifizierter Agenten von.

Marvel Agents Of Shield Episodenguide Erinnerungs-Service per E-Mail

Episodenguide der US-Serie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. mit der Übersicht alle Staffeln und Episoden. Episodenführer der TV-Serie – Staffel 1 · Staffel 2 · Staffel. Episodenführer Season 5 – Coulson und sein Team werden von einer unbekannten Gruppe entführt und mit Hilfe eines Monolithen auf ein Raumschiff​. Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Science-​Fiction-Serie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D., sortiert nach der US-​amerikanischen. Der Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Episodenguide bietet dir eine Liste aller Episoden von Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. in der Übersicht. Böses Erwachen für die Agenten des S.H.I.E.L.D.-Teams: Nach einer Entführung finden sich Phil Coulson (Clark Gregg), Melinda May (Ming-Na Wen), Daisy. Agent Phil Coulson (Clark Gregg) - bekannt aus vielen Filmen des Marvel Cinematic Universe - versammelt eine kleine Gruppe hochqualifizierter Agenten von.

Marvel Agents Of Shield Episodenguide

Episodenführer der TV-Serie – Staffel 1 · Staffel 2 · Staffel. Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Science-​Fiction-Serie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D., sortiert nach der US-​amerikanischen. Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.: Staffeln und Episodenguide. Alle Infos zur Marvel​-Serie. Juli um Uhr. Marvel Agents Of Shield Episodenguide

Marvel Agents Of Shield Episodenguide Sendetermine von "Agents of S.H.I.E.L.D." Video

S.H.I.E.L.D.’s Back – Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. Mid-Season Preview

Watchdog 1 Philip Marshall Tyler Episode : 4. Hydra Agent Benjamin J. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Setzten die Showrunner in Staffel 3 noch vor allem auf das. Notwendig immer aktiv. Nicht notwendig Nicht notwendig.

Frederick Dan Donohue Episoden : 2 - 6. Cain Jr. Allerdings ist das schwieriger als gedacht. Kommentar speichern. Der Geist von Lucy kann inzwischen Eli überrumpeln und für ihre Zwecke authoritative big bounce are.

Das ist dramaturgisch wirklich gut gemacht und inhaltlich gut aufgebaut. Staffel 4, Folge 4 45 Min. Maisel: Teaser zur 2.

Plot Keywords. Retrieved March 22, Season 4 Synopsis Released". Agent Burrows Patrick Cavanaugh Episoden : 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 17 - 18 - 19 - 20 - click the following article Archived from the original on October 9, In addition to the Darkhold browswer, this includes the introduction of Ghost Rider, with Whedon explaining in Julythat "the Marvel [Cinematic] Universe is moving into new waters [with the upcoming release of Doctor Strange ].

Q: How does the show love. Doch nicht. Bald ist es so weit: September startet die 4. This category only includes cookies that ensures basic functionalities and see more features of the website.

Link Next Episode Wednesday, July 1. Archived from the original on August 17, Retrieved February 26, Michael Auch wenn Fitz zusagt, Aida zu deaktivieren, arbeitet er heimlich weiter — die Geschichte ist einfach zu reizvoll.

Die Episode "Lebe wohl, grausame Welt! Staffel 4, Folge 13 45 Min. Jetzt auf Maxdome Store und 2 weiteren Anbietern anschauen.

Serienjunkies jetzt als Favorit crash Serienjunkies als Suchmaschine. KG, Alle Rechte vorbehalten. Das Ende der Welt World's End.

Marvel's Agents of S. Der Episodenguide zu Marvel's Agents of S. Die Episodenliste der einzelnen Staffeln seht ihr nachfolgend.

Coulson and team are thrust backward in time to Coulson is back -- see his first moments here! Latest Clips See All. Latest Clips. Simmons Has a Big Secret.

Enoch Helps S. Escape Hydra's Grasp. Wilfred Malick Is Still Alive. Sousa Meets the Full Team on the Zephyr.

Coulson and Simmons Go Chronicom Hunting. Cinema Blend. The A. Archived from the original on March 26, International Business Times. Retrieved March 20, — via Twitter.

Archived from the original on August 1, Retrieved August 2, — via Twitter. Time Inc. Retrieved February 3, April 4, We're back! Archived from the original on July 21, Retrieved July 20, — via Twitter.

We're on Day 1 of S5 of agentsofshield but we're with you in…" Tweet. Retrieved July 21, — via Twitter. I may direct an episode in season 5.

DaisyDatesanAlien" Tweet. Archived from the original on September 12, Retrieved September 12, — via Twitter. Retrieved April 16, — via Twitter.

Digital Spy. With Daisy's life on the line, an unexpected friend attempts to rescue her. S5, Ep7. Just as the team reunites, they become prey to an undefeated Kree warrior bent on killing them all.

S5, Ep8. Coulson and the team discover that the most unexpected person from S. S5, Ep9. Mack, Yo-Yo and Flint fight to keep everyone alive by starting a revolution against the Kree.

S5, Ep The team has one final chance to return to their timeline, but their actions may have deadly consequences. Coulson and his team are out to rewrite the fate of humanity but they are unaware how the changes will affect one S.

Coulson finally reveals the mysterious deal he made with Ghost Rider, which will impact everyone on the team. The team goes in search of Gravitonium in order to save the world.

Fitz and Simmons are faced with one of their greatest fears as they search for a way to seal the rift.

Coulson uncovers General Hale's real agenda and it could be the end of the world if S. Coulson is forced to team up with unlikely allies to save the world, while his team try to track him down and rescue him.

Agent Phil Coulson comes to a realization about the importance of July 22, , in the S. S7, Ep5. The team - Daniel Sousa in tow - reunites with more than one familiar face at the S.

S7, Ep6. Know what this is about? S7, Ep7. S7, Ep8. S7, Ep9.

Coulson entdeckt, dass bei der Untersuchung auch Agent Jemma Simmons infiziert wurde, die er daraufhin unter Quarantäne im Labor einsperrt. Hunter schaltet sie aus und muss feststellen, dass er sich auf einem Flugzeugträger mitten Christiane F. Ozean befindet, woraufhin er sich mit einer Tauchkapsel in die Flucht schlägt. Dadurch wird klar, dass jeder Winchester dem Medikament Behandelte, so auch Coulson, trotz des Gedächtnisverlustes noch immer diesen unterdrückten Drang zum Vervollständigen des Symbolmusters verspürt und ihn jeder in seiner Tourett Form ausleben muss. Ich Und Kaminski Film echter Held. Der Insider. Als Coulson auf Garrett trifft und dieser sich als zu stark herausstellt, kommt Fury, der mittlerweile ebenfalls angekommen ist, zur Hilfe und übergibt Coulson eine Waffe, mit der er Garrett zurückhalten kann. Originaltitel: Adapt or Die Erstausstrahlung: Originaltitel: Wake Up Erstausstrahlung: Who You Really Are. Für Immer Door Closes. The Meg Film Stunde der Wahrheit. Staffel 5. Der Hub.

Marvel Agents Of Shield Episodenguide - Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. auf DVD

Ohne ihr den Obelisken zu übergeben, nimmt Creel sich das Metall, an dem allerdings ein Peilsender befestigt ist. Hartley berührt den Obelisken, der daraufhin jedoch beginnt, sie allmählich zu töten. Skye erfährt somit die Wahrheit darüber, was ihr in der Stadt widerfahren ist, woraufhin sie ihre Gefühle nicht zurückhalten kann und zum wiederholten Male ein Beben auslöst, das diesmal das gesamte Team miterlebt. Die Singularität.

Latest Clips. Simmons Has a Big Secret. Enoch Helps S. Escape Hydra's Grasp. Wilfred Malick Is Still Alive.

Sousa Meets the Full Team on the Zephyr. Coulson and Simmons Go Chronicom Hunting. Cinema Blend. The A. Archived from the original on March 26, International Business Times.

Retrieved March 20, — via Twitter. Archived from the original on August 1, Retrieved August 2, — via Twitter. Time Inc.

Retrieved February 3, April 4, We're back! Archived from the original on July 21, Retrieved July 20, — via Twitter. We're on Day 1 of S5 of agentsofshield but we're with you in…" Tweet.

Retrieved July 21, — via Twitter. I may direct an episode in season 5. DaisyDatesanAlien" Tweet. Archived from the original on September 12, Retrieved September 12, — via Twitter.

Retrieved April 16, — via Twitter. Digital Spy. With Daisy's life on the line, an unexpected friend attempts to rescue her.

S5, Ep7. Just as the team reunites, they become prey to an undefeated Kree warrior bent on killing them all. S5, Ep8.

Coulson and the team discover that the most unexpected person from S. S5, Ep9. Mack, Yo-Yo and Flint fight to keep everyone alive by starting a revolution against the Kree.

S5, Ep The team has one final chance to return to their timeline, but their actions may have deadly consequences. Coulson and his team are out to rewrite the fate of humanity but they are unaware how the changes will affect one S.

Coulson finally reveals the mysterious deal he made with Ghost Rider, which will impact everyone on the team. The team goes in search of Gravitonium in order to save the world.

Fitz and Simmons are faced with one of their greatest fears as they search for a way to seal the rift. Coulson uncovers General Hale's real agenda and it could be the end of the world if S.

Coulson is forced to team up with unlikely allies to save the world, while his team try to track him down and rescue him.

Agent Phil Coulson comes to a realization about the importance of July 22, , in the S. S7, Ep5. The team - Daniel Sousa in tow - reunites with more than one familiar face at the S.

S7, Ep6. Know what this is about? S7, Ep7. S7, Ep8. S7, Ep9. S7 E2 - Know Your Onions. The agents question their own values. S7 E1 - The New Deal.

Kommentare 4 Es ist Meiner Meinung nach offenbar. Ich empfehle, die Antwort auf Ihre Frage in google. Allerdings gelangt May daraufhin in Amadours Hotelzimmer, um sich ihr zu stellen, und zusammen mit Coulson schaffen sie es, sie gefangen zu nehmen.

So finden sie heraus, dass Amadour mittels einer Röntgenkamera in ihrem falschen Auge überwacht wird und gezwungen wird, Anweisungen zu folgen, da sich, sollte sie sich weigern, eine Sprengkapsel in ihrem Auge entzündet.

Coulson bringt sie in den Bus und lässt es so aussehen, als wäre sie ein weiteres Mal geflüchtet, dabei haben sie tatsächlich eine Kamera in eine Brille installiert, die die Signale von Amadours Auftraggeber empfängt, wodurch Ward ungestört mit der Brille die aktuelle Mission ausführen kann.

Amadour trägt nun eine Augenklappe und Coulson verspricht ihr einen fairen Prozess. Bevor sie geht, offenbart sie May noch, dass sich Coulson auf eine gewisse Weise zu verändern haben scheint.

Ward ist sich nicht bewusst, dass Skye die Kamera der Brille benutzt, um Fitz zu helfen, indem sie ihm Wards Karten verrät.

Als sie ihm aber erklärt, dass sie ihn mithilfe der Kamera auch ohne Kleidung beobachten könnte, lehnt er die Hilfe ab, und gibt auf.

Skye benutzt die Kamera trotzdem, um Ward zu überprüfen. Auch der S. Die Spur führt zu Rising Tide, das offensichtlich Informationen preisgegeben hat, wodurch der Verdacht auf Skye fällt.

Skye beteuert ihre Unschuld und schlägt vor, andere Hacker in Betracht zu ziehen. Nachdem sie eine Nacht mit ihm verbringt, kommen die S.

Das Team fliegt nach Hongkong, um den gekidnappten Chan zu retten, dessen Entführer sich als Mitglieder des Centipede-Projektes offenbaren.

Diese injizieren Chan das Extremis-Serum, das seine Feuerkräfte um ein Vielfaches verbessert, woraufhin er sich Scorch nennt. Raina befiehlt der Wissenschaftlerin Dr.

Debbie, Chans Blutkörperchen zu entnehmen, um diese für weitere Experimente zur Verfügung zu stellen. Daraufhin begegnet Chan Dr.

Debbie, die er aus Rache verbrennt, während Raina entkommen kann. Das Team ist gezwungen, ihn zu töten, indem es das instabile Element von Extremis auslöst.

Miles wird letztlich aus der S. Sie offenbart, dass sie sowohl bei Rising Tide als auch jetzt bei S. Coulson verspricht ihr, sie zu unterstützen, gibt ihr aber das gleiche Armband wie Miles, um sie zu kontrollieren.

Tödliches Souvenir. Agent Coulson lässt sich durch einen physischen Test prüfen. Das Team untersucht eine Reihe von Toden, die durch elektrostatische Anomalien geschehen sind.

Diese haben ihn mitgenommen und gereinigt, nicht wissend, dass sie dabei mit einem Alien-Virus infiziert wurden, und somit nun als elektrostatische Bomben herumlaufen.

Coulson entdeckt, dass bei der Untersuchung auch Agent Jemma Simmons infiziert wurde, die er daraufhin unter Quarantäne im Labor einsperrt.

Um gemeinsam mit ihr ein Gegenmittel zu entwickeln, betritt auch Fitz den Raum. Währenddessen erhält Coulson eine Nachricht von Agent Blake, der ihm befiehlt, Simmons zu liquidieren, um das Flugzeug nicht in Gefahr zu bringen, was Coulson jedoch nicht befolgt.

Nach vielen Fehlversuchen gibt Simmons auf und schlägt Fitz K. Als Fitz wieder erwacht, entdeckt er, dass eines der Anti-Seren doch funktioniert, allerdings kann er den Sprung von Simmons nicht mehr verhindern.

Doch Ward ist gedankenschnell, nimmt sich das Serum und einen Fallschirm und springt hinterher. Er schafft es, sie zu retten, und sie landen mitten im Meer.

Coulson erzählt, wie schwer es war, die beiden ohne Probleme aus dem marokkanischen Meer zu bergen. Nachdem seine physischen Tests nichts Ungewöhnliches ergeben, vertraut Coulson Agent May an, dass er eine Erklärung dafür sucht, warum er sich anders fühlt.

Sie erläutert, dass es unmöglich wäre, dass er sich durch seinen scheinbaren Tod nicht verändert hat. Dabei spielt sie auf Ereignisse in ihrem eigenen Leben an.

Der Helm wird zum S. Er warnt Coulson vor den Konsequenzen, die seine Befehlsverweigerung nach sich ziehen könnte. Damit will sich die Region die Unabhängigkeit erkämpfen.

Skye und Simmons werden dabei nicht eingeweiht, da ihr Rang noch nicht hoch genug ist. Deshalb versuchen sie selbst herauszufinden, wo Ward und Fitz sind.

Als sie sich in einem Abteil des Hubs zu schaffen machen, der nur für Agenten ab Level 8 und somit nicht für sie zugängig ist, werden sie von Agent Sitwell entdeckt, dem Simmons in ihrer Not einen Elektroschock verpasst.

Skye hackt sich in die Daten der Mission und erfährt, dass für Ward und Fitz kein Bergungsteam bereitsteht, das sie retten wird.

Skye konfrontiert Coulson damit, der allerdings selbst nichts davon wusste und nun Victoria Hand zur Rede stellt, die ihm offenbart, dass er absichtlich nichts davon erfahren hat.

Diesen ist es mittlerweile gelungen, den wichtigen Kern des Overkill zu entfernen, ohne den die Waffe nutzlos ist.

Coulson erzählt Skye die Wahrheit über ihre Eltern, soweit es S. Sie wurde vor langer Zeit von einer ehemaligen S. Coulson versucht an Akten von seiner Erholung auf Tahiti zu gelangen, ihm wird aber seltsamerweise der Zugang verwehrt.

Götterdämmerung [A 1]. Mit diesem versuchen die Norweger gewaltsam, Menschen auf ihre Seite zu ziehen. Als Ward ihn berührt, entfaltet sich die Kraft des Stabs in ihm.

Das Stück kommt kurz darauf in die Hände der Norweger. Er verrät ihnen den Aufenthaltsort des dritten Stücks, ein Kloster auf Island.

Dort finden sie zwar den Teil, doch es erscheint auch die norwegische Gruppierung mit den zwei anderen Teilen. Skye bietet Ward an, ihr seine Erlebnisse mitzuteilen, doch dieser verbringt lieber den Abend bei May.

Coulson träumt in der Nacht von seiner scheinbar angenehmen Erholung auf Tahiti , was sich aber als Alptraum herausstellt.

Der Geist in der Maschine. Das Team um Coulson nimmt die Sicherheitsbeauftragte Hannah Hutchins in Gewahrsam, der vorgeworfen wird, bei einer Maschinenkontrolle für eine Explosion und somit für den Tod von vier Mitarbeitern gesorgt zu haben.

Coulson nimmt an, dass Hutchins telekinetische Fähigkeiten entwickelt hat, die sie nicht kontrollieren kann.

Währenddessen überlegen Fitz und Simmons, wie sie Skye einen Streich spielen, woraufhin sie ihr eine falsche Geschichte über Agent May aus der Vergangenheit erzählen.

Sie finden heraus, dass sich Tobias Ford, ein bei der Explosion anwesender Techniker, der ständig zwischen der Erde und einer anderen Welt, wie er meint, die Hölle , als Bestrafung Gottes, hin und her teleportiert, an Bord befindet.

Da er sich zu Hutchins hingezogen fühlt, hat er z. Als May Hutchins vom Absturzort wegführt, werden sie von Ford verfolgt, bis es zum Zweikampf zwischen den beiden kommt.

Coulson erklärt Skye die wahre Geschichte aus Mays Vergangenheit, soweit er es erfahren hat, wobei er erwähnt, dass der Vorfall May verändert hat und er nun versucht, sie wieder zu der früheren, warmherzigen Person zu machen, die sie einmal war.

Als das Team zusammen am Tisch sitzt und ein Spiel spielt, kommt Fitz mit Creme im Gesicht und will wissen, wer ihm einen Streich gespielt hat. Als es niemand sagt, zeigt sich, dass die Methoden von Coulson bei der im Cockpit sitzenden May ihre Wirkung zeigen.

Der Wolf im Schafspelz. Edison Po wird von einigen Centipede-Soldaten, die das Serum in sich tragen, aus dem Gefängnis befreit. Sie schaffen es, einen der Centipede-Leute zu lokalisieren, doch als sie am entsprechenden Ort, einer alten Lagerhalle, ankommen, entpuppt sich dies als Hinterhalt, dem das Team um Peterson allerdings standhalten kann.

Als sie einen der Soldaten erledigen und den Rest in die Flucht schlagen, wird dieser jedoch von einer winzigen Sprengkapsel in seinem Auge getötet.

Fitz und Simmons entdecken, dass es sich hierbei um dasselbe Gerät handelte, das auch Akela Amador ins Auge implantiert war. Peterson ruft unterdessen seinen Sohn Ace an, den er aufgrund seines S.

Doch beim Telefonat erklärt ihm Raina, dass Centipede seinen Sohn hat und ihn nur im Austausch für Peterson selbst hergeben wird.

Somit treffen sich das S. Da Peterson Coulson aber nicht im Stich lassen will, kehrt er zu den Fahrzeugen zurück, die daraufhin allerdings explodieren.

Während das restliche Team über Petersons scheinbaren Tod schockiert ist, erklärt Raina Coulson den Grund der Entführung: Centipede will wissen, wie Coulson seinen angeblichen Tod überlebte.

Agent Victoria Hand übernimmt mit einigen S. Coulson wird unterdessen von Edison Po gefoltert, der das Geheimnis um seine Erholung erfahren will.

Daraufhin hat Skye vor, auf eigene Faust Coulsons Standort herauszufinden. Als sie das Handy an Po weitergibt, wird er von diesem durch eine spezielle Funktion getötet.

Dadurch wird offenbart, dass Raina die ganze Zeit über unmittelbar mit dem Hellseher in Kontakt stand, ohne dass Po davon wusste.

Raina nutzt ein spezielles Gerät, das Coulsons Unterbewusstsein scannt, um ihn so an die Zeit nach seinem angeblichen Tod erinnern zu lassen.

Statt einer angenehmen Erholung auf Tahiti wandelt sich das Bild in seinen Gedanken zu einer Krankenstation, in der er von zwei Ärzten am Gehirn operiert wird.

Währenddessen kann Skye Coulsons Standort ermitteln, den sie sogleich dem Team im Flugzeug schickt, das sich auf den Weg zu ihm macht.

Als sie eintreffen, können sie Coulson retten und Raina gefangen nehmen. Coulson sucht daraufhin Dr. Streiten, einen Arzt aus seinen Gedanken, auf, der ihm erklärt, dass Coulson damals in Wahrheit tagelang tot war und keinen Lebenswillen mehr hatte, der ihm aber auf Director Furys Befehle durch falsche Erinnerungen wieder ins Gehirn gepflanzt wurde.

Woanders wacht Mike Peterson, schwer verwundet und verbrannt durch die Explosionen, in einer kleinen Zelle auf, während er erkennt, dass ihm die Kamera mit der Selbstzerstörungsfunktion ins Auge implantiert wurde, durch die er nun Befehle erhält.

Der Grund für das Kommen der drei Agenten ist ein scheinbarer Mordanschlag, der verübt wurde, als der junge Schüler Seth im Pool der Forschungsabteilung gebadet hat und dieser dann zufror.

Nebenbei halten Fitz und Simmons vor den Kadetten eine Rede, bei der erneut ein Schüler, Donnie Gill, vom Eis eingefroren wird, der allerdings, wie auch Seth, überlebt.

Wie auch beim ersten Mal finden sie ein spezielles Gerät, dass den Frost verursacht. Die Studenten werden ausgefragt, während Fitz versucht, das Vertrauen von Donnie zu erlangen.

Dabei erkennt Fitz, dass dieser sehr viele intelligente Geräte entwickelt hat, von denen Donnie bei einem Hilfe von Fitz bekommt, um es zu vervollständigen.

Dafür suchen sie Richard Lumley auf, der ihnen erzählt, dass er vor 24 Jahren, damals als S. Dies ist damals ebenfalls das Ziel von unbekannten Feinden gewesen, die beim Kampf viele S.

Das wurde bei S. Da Quinn ein Test des Geräts sehen will, positionieren es die beiden Kadetten auf dem Dach, wodurch ein gewaltiger Eissturm entsteht, und Seth vom Blitz getroffen wird, Donnie aber überlebt.

Er ist zwar geschockt, erkennt jedoch, dass er kryokinetische Fähigkeiten entwickelt hat. Coulson erzählt Skye die Wahrheit über sie, woraufhin sie in Trauer verfällt.

Bei der weiteren Verfolgung von Ian Quinn findet Coulsons Team heraus, dass dieser eine Lieferung von Cybertek, einem privaten Forschungsunternehmen, erwartet, welche ihm mit dem Zug geschickt wird.

Coulson und der Rest gelangen auf den Zug, was die Cybertek-Leute allerdings erfahren. Als es aus dem Zug in ein Auto transportiert wird, verfolgen sie dieses bis zu Quinns Villa, in die sich Skye daraufhin begibt.

Coulson, Ward und May haben Simmons, die ebenfalls in einen Kampf verwickelt war, aus dem Zug geborgen und machen sich nun auch auf den Weg zu Quinns Villa.

Skye gelangt derweil zum Paket, das sich im selben Raum befindet, wie Mike Peterson, der durch eine hyperbare Oxygenierung in einer Sauerstoffkuppel rehabilitiert.

Skye wird von Quinn entdeckt, der ihr den Inhalt der Lieferung offenbart: es handelt sich um eine von Cybertek entwickelte High-Tech-Prothese für Peterson, der bei der Explosion sein Bein verloren hat.

Quinn holt ihn aus der Kuppel und fügt die Prothese an sein Bein an. Skye fragt Peterson, warum er scheinbar für den Hellseher arbeitet, doch er kann es ihr aufgrund der Kamera in seinem Auge nicht sagen.

Das S. Sie entdecken Skye, die Simmons in die Sauerstoffkammer legt, wo sie vorübergehend am Leben gehalten wird. Peterson bittet den Hellseher, seinen Sohn sehen zu dürfen, was dieser ihm vorerst verbietet.

Die im Sterben liegende Skye wird zu einer S. Agent Coulson meint, dass die Methoden seiner eigenen Heilung bei Skye genauso wirken sollten.

Daraufhin macht sich das Team auf zu Coulsons Behandlungsort. Nach einem kleinen Disput einigen sie sich darauf, dass Garrett diesen an Bord ausfragt.

Somit würde der Hellseher die Wahrheit über Coulsons Heilung erfahren. Dort angekommen treffen sie auf zwei Wachen, die sie zwar ausschalten, doch das Team entdeckt, dass die unterirdische Anlage mit Sprengladungen versehen wurde, deren Countdown in wenigen Minuten abläuft.

Fitz findet das spezielle Medikament, mit dem auch Coulson damals erfolgreich behandelt wurde. Dort entdeckt Coulson die Quelle des mysteriösen Impfstoffs, den abgetrennten Oberkörper eines blauhäutigen, entstellten Wesens.

Er kann in letzter Sekunde zusammen mit Garrett fliehen, bevor die Anlage von den Explosionen zerstört wird. In Death Valley erscheint unterdessen die Asin Lorelei aus der Wüste, die kurzerhand einen frisch vermählten Mann auf hypnotisierende Weise verführt.

Widerstand ist zwecklos! Infolge des Kampfes der Dunkelelfen konnte sie sich befreien und will nun eine neue Armee erstellen.

Als sie Lorelei ausfindig machen und es zum Kampf kommt, werden auch Agent Wards Gefühle manipuliert, woraufhin er mit Lorelei nach Las Vegas flüchtet.

Coulson und der Rest verfolgen sie vergeblich und kehren zu ihrem Flugzeug zurück. Dort treffen sie auf Ward und Lorelei, die May offenbart, dass Ward ihr verraten habe, dass er sich zu jemand anderem aus dem Team hingezogen fühle als May.

Sif gewinnt die Oberhand und schafft es, Lorelei das Halsband anzulegen. Dadurch endet ihre Kontrolle über Ward, der May daraufhin um Verzeihung bittet.

Sif nimmt die gefangene Lorelei wieder mit zurück nach Asgard, während May die persönliche Beziehung mit Ward für beendet erklärt.

Beim Gespräch werden sie von der sich im Cockpit befindlichen Agent May belauscht, die die Informationen an einen unbekannten Empfänger weitererzählt.

Die Köpfe der Hydra. Nachdem sie eine Liste von potentiellen Menschen mit übersinnlichen Fähigkeiten zusammengestellt haben, bilden sie Zweier-Teams, um jeden der auf der Liste stehenden Personen aufzusuchen.

Dabei ist es Blake gelungen, einen Peilsender an Deathloks Rüstung anzubringen. Als sie jedoch dessen neuen Standort verfolgen, können sie diesen wieder nur in die Flucht schlagen.

Dabei entdecken sie allerdings einen Raum, in dem sie scheinbar auf den Hellseher treffen: Es handelt sich tatsächlich um Thomas Nash, der bewegungsunfähig in einem Stuhl sitzt und nur durch einen Sprachcomputer kommunizieren kann.

Coulson stellt fest, dass der Hellseher wahrscheinlich immer noch am Leben ist und Nash nur eine Marionette war, der das Sprachsystem nicht gesteuert hat.

Coulson und Skye kommen zu dem Entschluss, dass der Hellseher nicht die Zukunft vorhersagen kann, sondern tatsächlich ein ranghoher S.

Ward sitzt derweil in der Gefangenenzelle im Flugzeug und beteuert Coulson, dass er aus freien Stücken auf Nash geschossen habe. Der Feind an unserer Seite [A 2].

Nachdem Agent May Coulson nicht verraten will, was es mit der geheimen Funkverbindung in ihrem Cockpit auf sich hat, sperrt er sie zu Agent Ward in die Zelle.

Mit der Hilfe von Coulson kann er diesen ausweichen, und er gelangt an Bord des Flugzeugs. Da sie die Informationen über die ganzen Missionen des Teams, die im Flugzeug gespeichert sind, erhalten will, will sie dieses nicht zerstören, sondern zum Hub leiten und das Team dort erledigen.

Es offenbart sich allerdings, dass diese das Team um Coulson nur töten will, weil sie glaubt, dieser habe S.

Sie kam zu diesem Entschluss, als sie erkannt hat, dass viele Gefahren, wie z. Hall oder Mike Peterson, nur durch seine fehlgeschlagenen Einsätze entstanden sind, wodurch sich nun S.

Das Flugzeug landet unterdessen im Hangar des Hubs und wird sogleich von Soldaten eingenommen, doch Coulson und dem Rest gelingt es, diesen zu entwischen und sich im Hub zu verstecken.

Dabei verrät sich Garrett mit einer Aussage über Raina, die ihm Coulson niemals erzählt hat, wodurch diesem klar wird, dass der Hellseher die ganze Zeit über Garrett gewesen ist.

Agent Hand erteilt diesem die Erlaubnis, Garrett sofort zu töten. Das Odyssee-Protokoll. Ward befreit Raina aus der S. May hat Coulson erzählt, dass Director Fury sie beauftragt hatte, Coulson aufgrund des Medikaments zu überwachen und ihm Auffälligkeiten über die geheime Leitung mitzuteilen, woraufhin Coulson sie wieder ins Team aufgenommen hat.

Sie offenbart ihm nun, dass in Wahrheit gar nicht Fury persönlich das T. Coulson erhält auf seiner alten Dienstmarke geheime Koordinaten, die tief in die kanadische Wildnis führen, und er ist überzeugt, dass sie von Fury stammen.

Mit einem Täuschungsmanöver gelangen Garrett und Ward in den Kühlschrank, schalten die Wachen aus und befreien die gesamten Gefangenen, darunter auch Ian Quinn.

Das Team ist derweil bei den Koordinaten in den vereisten Wäldern Kanadas angekommen, wo sich eine S.

Derweil teilt Raina Garrett mit, dass die Daten über Simmons Forschung am Serum, die Skye gespeichert hat, zu schwer zu entschlüsseln sind.

Ward erfährt telefonisch von Skye, wo sich das Team befindet und macht sich auf den Weg dorthin, um ihr den Code zu entlocken und den Rest des Teams zu töten.

Die Stunde der Wahrheit. Er wurde einst von S. Mittlerweile ist auch Ward in der Basis angekommen und behauptet, es habe einen Kampf gegeben, welchem er nur knapp entkommen ist.

Bevor sich das Team auf den Weg zu Daniels macht, muss sich jeder auf Anweisung von Koenig einem Lügendetektortest unterziehen, den alle bestehen, auch wenn Ward leichte Probleme hat.

Sie treffen auf Daniels, bei dem sie erfolglos versuchen, ihn mit Lichteinstrahlung zu überladen. Als sie es das zweite Mal mit Hilfe von Gammastrahlung versuchen, schaffen sie es tatsächlich, ihn zu überladen, woraufhin er explodiert.

Coulson war die ganze Mission über darauf bedacht, Audrey nicht zu offenbaren, dass er noch am Leben ist, da er meint, es sei noch zu früh dafür.

Währenddessen befinden sich Koenig, Skye und Ward noch immer in der Basis, die May aufgrund von Coulons anwährenden Misstrauens ihr gegenüber schon längst verlassen hat.

Da Ward sein Auffliegen verhindern will, tötet er Koenig, während Skye abwesend ist. May wird unterdessen von ihrer Mutter, einer ehemaligen S.

Dieser befindet sich unterdessen mit Skye noch immer auf den Weg zu dem Ort, von dem aus einzig es Skye möglich ist, Wards Datenträger zu entschlüsseln.

Derweil gelangt eine Militäreinheit unter dem Kommando von Glenn Talbot und in Begleitung von Maria Hill in die Basis, die nach einem Treffen mit May dem Militär die geheime Einrichtung gewährt hat, im Austausch dafür, dass Coulson und sein Team nicht festgenommen werden.

Ward und Skye sind am Ort, einem Restaurant, angekommen, wo Skye den Prozess der Datenentschlüsselung möglichst in die Länge zieht, um sich bis zur Ankunft der Polizei, die sie heimlich alarmiert hat, Zeit zu verschaffen.

Diese trifft dann auch ein und versucht Ward festzunehmen, während Skye zu fliehen versucht. Ward kann die Polizisten ausschalten und Skye wird von Deathlok abgefangen, der sie, zusammen mit Ward, ins Flugzeug bringt und einsperrt.

Dessen Standort konnte währenddessen vom Team ausfindig gemacht werden, woraufhin Ward beim Start von den in einem Jet befindlichen Hill und Triplett abgelenkt wird.

Dadurch hat Coulson genügend Zeit, um sich selbst auf das Flugzeug zu begeben. Nachdem Ward abhebt, entdeckt Coulson Skye in der Zelle und befreit sie.

Obwohl sie bemerkt werden, gelingt ihnen die Flucht aus dem Flugzeug. Das Team bringt sich in einem Hotel unter, wo Skye Coulson offenbart, dass sie bei der Datenübertragung ein Hindernis auf Wards Festplatte geladen hat.

Hill verlässt das Team wieder und May kehrt zurück. Sie offenbart Coulson, dass sie in der Zwischenzeit mehr über das T.

Sie zeigt ihm eine Videodatei, die sie aus seinem unechten Grab geborgen hat, auf der Coulson zu sehen ist, der sich selbst als der wahre Projektleiter offenbart und Director Fury mitteilt, dass das Serum, das an Probanden getestet wurde, verheerende Auswirkungen hatte und er das Projekt deshalb beenden will.

In Rückblicken erfährt man Wards Vergangenheit: Vor 15 Jahren wurde er in ein Jugendgefängnis inhaftiert, da er das Haus seiner Eltern angezündet hatte.

Somit versuchen sie, aus dem Zentralserver Cyberteks Informationen zu stehlen, doch als Coulson und May im Gebäude ankommen, finden sie dort nur Dokumente aus Papier vor.

Durch diese erfahren sie, dass das erste Deathlok-Projekt an Garrett selbst verübt wurde, der somit ebenfalls High-Tech-Implantate trägt. Fitz und Simmons finden derweil Coulsons Flugzeug, werden dabei aber von Ward entdeckt und an Bord gebracht, woraufhin das Flugzeug abhebt.

Die beiden treffen auf Garrett und sehen dessen an der Niere befindliches Implantat, woraufhin Fitz einen EMP auslöst, wodurch Garretts lebenswichtiges Implantat deaktiviert wird und er beginnt, immer schwächer zu werden.

Er befiehlt Ward, die beiden Wissenschaftler zu töten. Raina hat es mittlerweile geschafft, das Serum zu replizieren und injiziert es Garrett, der zu Beginn eine Extremis ähnliche Reaktion zeigt, sich dann aber schnell erholt.

Ian Quinn schlägt währenddessen der Regierung vor, ihr eine Vielzahl an Soldaten wie Deathlok zu verkaufen. Ian Quinn hat ranghohe Militär-Offiziere in Cyberteks Hauptquartier eingeladen und versucht, diese vom Kauf der Soldaten zu überzeugen.

Coulson und das Team haben einen Plan gefasst, wie sie in das Cybertek-Gebäude eindringen wollen.

Währenddessen hat Fitz in der Kapsel auf dem Grund des Meeres eine Sauerstoffmaske entwickelt, mit der Simmons es schafft, sich und den bewusstlosen Fitz an die Oberfläche zu bringen, wo sie von Director Fury mit einem Helikopter gerettet werden.

Als Coulson auf Garrett trifft und dieser sich als zu stark herausstellt, kommt Fury, der mittlerweile ebenfalls angekommen ist, zur Hilfe und übergibt Coulson eine Waffe, mit der er Garrett zurückhalten kann.

Als Peterson von der Rettung seines Sohnes erfährt, greift er Garrett an und verwundet ihn tödlich. May besiegt Ward im Kampf, der daraufhin zusammen mit den anderen Centipede-Soldaten verhaftet wird.

Aus Scham für seine vergangenen Taten lässt Peterson die Möglichkeit verstreichen, seinen Sohn zu treffen und verschwindet. Garrett schleppt sich schwer verletzt zu einem Operationstisch, wo sein Körper mit der Deathlok-Rüstung überzogen wird, als Coulson mit dem erscheint und ihn endgültig tötet.

Simmons gelangt wieder zum Team und teilt diesem mit, dass Fitz im Koma liegt und schwere Folgen erleiden könnte.

Währenddessen kommt Raina zu einem blutüberströmten, unerkennbaren Mann, dem sie erzählt, dass sie seine Tochter Skye gefunden hat.

Coulson wacht in der Nacht auf und betrachtet undefinierbare Zeichen, die Garrett in seinem Wahnsinn aufgezeichnet hat, woraufhin Coulson selbst auch beginnt, ähnliche Symbole aus seinem Gedächtnis aufzuschreiben.

Die Höhle des Löwen. Werner Reinhardt gefangen und beschlagnahmt dabei einen mysteriösen Obelisken sowie einen blauen Körper.

Beim Austausch wird der Agent allerdings von Carl Creel, der die Fähigkeit besitzt, die Substanz absorbieren zu können, die er gerade berührt, getötet, woraufhin Creel mit den Informationen flieht.

Durch Talbots Fingerabdrücke schaffen sie es, auf das Militärgelände zu gelangen, doch als Agent Hartley den Obelisken entdeckt, wird sie von Creel angegriffen.

Hartley berührt den Obelisken, der daraufhin jedoch beginnt, sie allmählich zu töten. Creel nimmt den Obelisken an sich und begibt sich zu seinem Auftraggeber.

Skye und May bergen aus dem Lager ein Motorrad und einen Quinjet, der einen Tarnmodus besitzt, den Fitz zu entwickeln versucht, allerdings erfolglos, weil er seit seiner Verletzung an Gedächtnisschwund und Halluzinationen leidet, zumal Simmons das Team verlassen hat.

Währenddessen wird Carl Creel von Raina besucht, die den Obelisken im Gegenzug für ein seltenes Metall eintauschen will. Ohne ihr den Obelisken zu übergeben, nimmt Creel sich das Metall, an dem allerdings ein Peilsender befestigt ist.

Mit der Hilfe von S. Fitz, der Halluzinationen von der nicht anwesenden Agent Simmons hat, versucht, den Tarnmodus des Quinjets auf Coulsons Flugzeug zu übertragen und erhält dabei Hilfe vom Mechaniker Mack, einem weiteren Rekruten im Team.

Director Coulson hat erkannt, dass Hunter nun für Talbot arbeitet, doch der Agent weist Coulson darauf hin, dass er den Tod seiner Kollegen ehrlich rächen will.

Als das Team auf Creel trifft, macht Hunter die in Position befindlichen Agents Skye, May und Triplett vorübergehend kampfunfähig, um Creel allein zu töten, was nicht Coulsons Befehl entspricht, ihn gefangen zu nehmen.

Im letzten Moment kann Coulson Hunter mit einer modifizierten Version des Overkill, die Creel versteinern lässt, vor ebendiesem bewahren.

In der S. Director Coulson überlässt General Talbot und dem Militär den gefangenen Creel und beweist ihm dabei durch den Quinjet und das stark bewaffnete Flugzeug im Tarnmodus, wie gut S.

Im Feuer geboren, im Eis gestorben. Making Friends and Influencing People. Währenddessen entdeckt Fitz, der nicht an der Mission teilnimmt, den geheimen Gefängnisraum mit Ward, welcher ihm von Coulson verheimlicht wurde.

Um sich an Ward für seinen Gehirnschaden zu rächen, indem er ihn genauso leiden lässt, wie er leiden musste, verringert Fitz die Sauerstoffzufuhr in der Gefängniszelle, woraufhin Ward in Sauerstoffnot verrät, dass HYDRA Donnie vor langer Zeit durch eine gewisse Technik der Gehirnwäsche auf ihre Seite gezogen hat, und sie diese Gehirnwäsche nun reaktivieren wollen.

Bei S. Nach der Zerstörung einer Kirche, bei der das einzige intakte Überbleibsel ein Jahre altes Gemälde ist, wird eine Benefizfeier veranstaltet, um Geld zu sammeln.

An dieser nehmen auch Coulson und Agent May teil, da auf der Rückseite des intakten Gemäldes ähnliche Symbole, wie die aus Coulsons Gedächtnis, eingeritzt sind, weshalb er es für weitere Nachforschungen stehlen will.

Auf der Feier treffen sie General Talbot, der, wie sie später erfahren, das Gemälde schon beschlagnahmt hat. May muss sich geschlagen geben und wird durch eine Gesichtsmaske ihrerseits durch die ehemalige S.

Nachdem der ahnungslose Coulson mit der Doppelgängerin zum Flugzeug zurückkehrt, platziert diese heimlich einen Virus in dessen Computersystem, woraufhin es, nachdem die beiden das Flugzeug wieder verlassen, beginnt, sich selbst zu zerstören.

Mittlerweile hat Coulson die Tarnung von Agent 33 entdeckt, die von May selbst, welche sich zwischenzeitlich befreien konnte, im darauffolgenden Kampf besiegt wird.

Bakshi flieht derweil mit dem Gemälde, wird aber von Coulson eingeholt und ausgeschaltet. Schlussendlich erklärt Coulson May den Plan, dass sie, sollte er beginnen, ähnliche, vom Medikament verursachte Symptome zu zeigen, wie Garrett, ihn töten soll.

Das Schaf im Wolfspelz. Raina bittet den Doktor, ihr den Obelisken zu übergeben, da sie ihn Daniel Whitehall ausliefern muss, um nicht von diesem getötet zu werden.

Kontakt aufnimmt und fotografiert sie dabei. Raina erklärt Coulson unterdessen ihre Situation und bittet ihn um Hilfe. Dieser nutzt Raina jedoch zunächst aus, um den Aufenthaltsort von Skyes Vater ausfindig zu machen.

Dort angekommen finden sie allerdings nur blutrünstig ermordete Leichen vor, was Skyes Vater, der sie über Kameras beobachtet, in Trauer verfallen lässt, da er ahnt, dass Skye in ihm nun einen brutalen Mörder sieht.

Skye erfährt von Ward, dass Garrett nach der Injektion des Serums ebenfalls begann, in seinem Wahnsinn überall solche Zeichen hineinzuritzen.

Coulson fragt Skye, warum sie nicht auch einen solchen Drang verspürt und kommt zu dem Entschluss, dass das Medikament in Skye eine andere Wirkung erzielt haben könnte, da sie schon zuvor Alien-DNA in sich gehabt haben könnte.

Daraufhin erklärt Skye, dass sie die Symbole für eine Karte hält. Das Böse, das uns nahe steht. Fälschlicherweise wird S.

Einzig der belgische Politiker Julien Beckers hält öffentlich noch zu S. Grant offenbart Skye seine Angst vor seinem Bruder Christian, wohingegen dieser nicht will, dass die Öffentlichkeit von Grant erfährt.

Nachdem die S. Dieser wird währenddessen zum Senator transportiert, kann allerdings die Wachen ausschalten und fliehen. Unterdrückte Erinnerung.

Nachdem eine ehemalige S. Unter Qualen sieht er in seinen Erinnerungen daraufhin einige Agenten, darunter das Todesopfer, denen allesamt das Serum injiziert wurde.

Sie beginnen nach einiger Zeit, mit einem krankhaften Wahn eigenartige Symbole in einen Tisch zu ritzen. Während Coulson angesichts der verheerenden psychischen Folgen der Probanden das Projekt beenden will, wird ihm geraten, stattdessen deren Erinnerungen umzuschreiben, sodass sie ein normales Leben führen können.

Bei Thompson angekommen will Coulson, nun ebenfalls dem Wahn des Serums erlegen, von diesem die Vollendung des Symbolmusters erfahren, als Derik erscheint und beide ausschaltet.

In Thompsons Scheune zeigt Derik den beiden Gefangenen daraufhin seinen mit den Zeichen tätowierten Körper und erklärt Coulson, dass er durch das Töten der Probanden immer mehr Erinnerungen an das Symbolmuster zurückerhält.

Dadurch wird klar, dass jeder mit dem Medikament Behandelte, so auch Coulson, trotz des Gedächtnisverlustes noch immer diesen unterdrückten Drang zum Vervollständigen des Symbolmusters verspürt und ihn jeder in seiner eigenen Form ausleben muss.

Thompson kann Coulson und sich selbst befreien und es kommt zum Kampf zwischen Coulson und Derik.

Letztendlich stellt sich in der S. Währenddessen waren die Agents Triplett, Morse, Hunter und May damit beschäftigt, Ward einzufangen, was ihnen allerdings nicht gelungen ist.

Stattdessen hat dieser S. Bei Experimenten mit dem Obelisken im Jahr trifft Dr. Reinhardt auf eine Chinesin, die als einzige Versuchsperson den Obelisken berührt, ohne versteinert zu werden.

Nach seiner darauffolgenden Festnahme durch Peggy Carter sitzt Reinhardt seine lebenslange Haft bis ins Jahr ab, in dem er unter dem Vorwand seines schlechten Gesundheitszustandes durch HYDRA entlassen wird, welches in der Zwischenzeit die Chinesin wiedergefunden hat, die seit nicht gealtert ist.

In der Gegenwart verfolgt Director Coulson den Plan, über das Satellitennetzwerk der Erde herauszufinden, ob die Stadt tatsächlich existiert.

Bevor Bakshi mehr verraten kann, löst er eine Zyankali-Kapsel in seinem Wangenknochen, um Selbstmord zu begehen, doch er kann von S.

Skyes Vater, der Doktor, erscheint, um ihn zu verarzten und macht sich so mit Coulson bekannt. Er kann zwar fliehen, doch Fitz schafft es, den Sendeempfänger zu installieren, wodurch Skye vom Flugzeug aus auf das Satellitennetzwerk zugreifen kann.

Durch einen Abgleich mit der Skizze entdeckt Coulson, dass die Stadt tatsächlich existiert. Raina wird unterdessen von einem HYDRA-Team verfolgt, angeführt von Agent 33, die mit ihrer Maske nur noch durch eine tiefe Wunde, welche sie aus ihrem letzten Kampf mit May davongetragen hat, von dieser zu unterscheiden ist.

Auf der Reise zur Stadt erklärt Fitz Simmons, dass er ihr mit seinen Artikulationsproblemen nicht länger im Weg stehen will und er das S.

Bei der Berührung eines der am Boden befindlichen Symbole erleidet er plötzlich schreckliche Schmerzen in der Hand.

Nachdem das S. In der geheimen Stadt wird der unter Qualen leidende Mack aus dem Schacht wieder hochgezogen, als er jedoch mit zornroten Augen alle Anwesenden in einem Rausch von Aggressivität angreift.

Morse kann ihm mit ihren elektrischen Stäben Einhalt gebieten, woraufhin er den dunklen Abgrund erneut hinunterfällt. Whitehall Bericht von Wards Mission ab, was Whitehall jedoch verärgert, da Ward den eigentlichen Befehl, nur Raina mitzunehmen und das Flugzeug zu zerstören, missachtet hat.

Nun bittet er Agent 33, den Auftrag korrekt zu Ende zu führen. Nachdem ihr Attentatsversuch auf Dr. Whitehall scheitert, werden Cal, Skye und Ward, der sich ebenfalls auf ihre Seite geschlagen hat, gefangen genommen.

Durch den Angriff von S. Unfähig seine lang ersehnte Rache auszuüben, stürzt sich Cal voller Wut auf Coulson. Agent 33 hilft dem verwundeten Ward auf und sie fliehen gemeinsam.

Da Coulson sie von der Stadt fernhalten will, folgt er wiederum Skye. Triplett, der die Stadt in der Zwischenzeit zusammen mit Fitz und Simmons mit Sprengladungen versehen hat, stürmt daraufhin in den Schacht, um sie rechtzeitig zu entschärfen.

Dorthin folgt ihr auch Skye und kurz darauf auch Triplett, woraufhin die drei durch die sich bewegenden Wände in dem runden Raum eingeschlossen werden.

Nachdem Raina den Obelisken auf dem vorhergesehenen Sockel positioniert, öffnet sich dessen Hülle und darunter kommt ein Kristall zum Vorschein aus dem plötzlich Nebel entweicht, von dem Skye und Raina versteinert werden.

Um Skye zu retten, zerstört Triplett den Kristall, wobei er allerdings von einem Splitter getroffen wird und ebenfalls versteinert.

Dies aktiviert woanders einen weiteren Obelisken im Besitz eines Mannes ohne Augen, der bei einem Telefonat versichert, dass er sich darum kümmern werde.

Im Jahr betreut Jiaying, Mutter von Skye, einen verängstigten jungen Mann namens Gordon, der nach der Durchquerung eines Nebels die Folgen einer Transformation durchlebt, bei der er beide Augen verlor und die Gabe erhielt, sich teleportieren zu können.

In der Gegenwart sind alle aus der durch ein Erdbeben erschütterten Alien-Stadt geflohen und Skye muss auf der Quarantänestation ausharren, da sie wie Mack, der nach seiner Gehirnmanipulation durch die Stadt wieder genesen ist, auf die Folgen des Einflusses der Stadt und des Nebels untersucht wird.

Sie bittet Cal, ihre Verwandlung rückgängig zu machen, doch dieser überlässt die verzweifelte Raina ihrem Schicksal. Fitz behält die Ergebnisse allerdings für sich, um nicht noch mehr Unruhe in das wegen Tripletts Tod ohnehin schon aufgebrachte Team zu bringen.

Währenddessen wird Raina bei ihrem Selbstmordversuch von Gordon gerettet, der sich mit ihr aus der Gefahrenzone teleportiert. Mein Freund, der Feind.

Director Coulson bekommt es erneut mit Lady Sif aus Asgard zu tun, die für eine Mission auf die Erde gekommen ist und ihr Gedächtnis verloren hat.

Im Internet entdeckt Agent May ein Video von Sif, wie sie gegen einen Mann kämpft, der sie jedoch mithilfe eines speziellen Stabes besiegen kann.

Nach einem Aufeinandertreffen mit dem Mann in einem Krankenhaus stellt sich heraus, dass es sich bei diesem um einen Kree handelt und er flüssiges Stickstoff braucht, um seine blaue Hautfarbe der des Menschen anzupassen.

Nachdem das Team ihn bei der Ausgrabungsstätte des Obelisken von gefangen nehmen kann, wird er verhört. Diese wurden hierbei genetisch modifiziert, um durch Terrigen-Kristalle aktiviert zu werden.

Nachdem nahezu alle Terrigenese-Experimente scheiterten, konnten sie vom Rest der Kree, der friedlich gesinnt war, besiegt werden.

Vin-Tak sei nun auf die Erde gekommen, nachdem ihm das Signal eines der Gewahrer aufgefallen ist, um die entstandenen Supermenschen zu eliminieren, die Gewahrer zu zerstören und damit zu verhindern, dass die bösartigen Kree einen gelungenen Versuch ihrer Terrigenese bemerken.

Skye erfährt somit die Wahrheit darüber, was ihr in der Stadt widerfahren ist, woraufhin sie ihre Gefühle nicht zurückhalten kann und zum wiederholten Male ein Beben auslöst, das diesmal das gesamte Team miterlebt.

Dieser kann allerdings von Morse aufgehalten werden, bevor er in Sifs Gefangenschaft zurück zu seinem Heimatplaneten Hala gebracht wird.

Agent Hunter, der Coulsons Angebot angenommen hat, dauerhaft bei S. Skyes Vater Cal beginnt damit, Leute um sich zu sammeln, die auf dem S. Andrew Garner, aufzusuchen, um ihn bei Skye einzusetzen.

Dieser hat vor längerer Zeit schon die Zusammenarbeit mit S. Cal bricht mit seiner Gefolgschaft derweil in ein Hochsicherheitsgefängnis ein, von dem ein Trakt zu S.

Angar befreit, dessen Stimmbänder bei einem Krebsheilungsexperiment so starker Strahlung ausgesetzt wurden, dass seine Stimme katatonisch bei anderen Menschen wirkt.

Cal begibt sich daraufhin zu Coulsons Heimatstadt, wo er Angar von dessen Mundschutz befreit und ihn auf einen Sportplatz voller Jugendlicher loslässt, die auf seinen Schrei hin bewegungsunfähig zusammenbrechen.

Als das Team ebenfalls dort ankommt, lockt Cal Coulson auf das Footballfeld und weist Angar an, einen weiteren Schrei loszulassen, als plötzlich Gordon, der Mann ohne Augen, erscheint und sich mit Cal wegteleportiert.

Das Team um May, Morse und Coulson kann Cals restliche Truppe ausschalten, doch der Anblick dessen löst bei der ebenfalls anwesenden Skye solche Emotionen aus, dass sie droht, ihre Kraft zu entladen.

Sie unterdrückt sie, richtet sie damit allerdings nach innen, woraufhin sie ohnmächtig wird und mit zahlreichen Haarfrakturen auf dem Flugzeug wieder aufwacht.

Nach dieser Mission verlässt auch Dr. Garner wieder das Team und als Fazit aus seiner psychologischen Analyse von Skye rät er May, sie nicht mehr in den aktiven Dienst zu lassen.

Währenddessen befindet sich Cal in dem Raum, in dem Gordon vor Jahrzehnten von Jiaying bewacht wurde. Dieser klärt Hunter über die Lage auf: Da die S.

Mack und Bobbi waren damit beauftragt, Coulson auszuspionieren und sein Verhalten zu beobachten. Währenddessen bietet Ward Agent 33, die seit Whitehalls Tod psychisch labil ist, an, sich an Sunil Bakshi, der sich noch immer in der Gefangenschaft des Militärs befindet, zu rächen, um seelische Befriedigung zu erlangen.

Nachdem May Dr. Garners Ratschlag an Coulson überbringt, geleitet dieser Skye zu einem ländlichen Rückzugsort, an dem sie in Sicherheit ist und niemanden mit ihrer Kraft gefährden kann.

Morse versucht, sich bei Hunter zu entschuldigen, als S. Hunter schaltet sie aus und muss feststellen, dass er sich auf einem Flugzeugträger mitten im Ozean befindet, woraufhin er sich mit einer Tauchkapsel in die Flucht schlägt.

Zu dritt gelangen sie zum verletzten Kommandeur des Schiffes, Robert Gonzales. In der Gegenwart hat Coulson mittlerweile herausgefunden, dass Mack und Agent Morse hinter seiner geheimen Werkzeugkiste her sind, doch als er Mack damit konfrontiert, flieht dieser.

Morse gelingt es nach einem Gefecht mit May, eben jene würfelförmige Box an sich zu bringen und ebenfalls in der Basis unterzutauchen.

Währenddessen erscheint Gordon in Skyes Rückzugsstätte und bietet ihr an, sie zu einem Ort zu bringen, an dem sie lernen kann, mit ihren Kräften umzugehen.

Gerade als es dem Team gelingt, Agent Morse zu finden und festzunehmen, wird die Basis von Spezialagenten unter der Leitung von Robert Gonzales gestürmt.

Das Team ist machtlos und alle bis auf May, der rechtzeitig die Flucht gelingt, werden festgenommen.

Sie kann zudem Coulson aus der Gefangenschaft befreien und über einen Geheimgang zur Flucht verhelfen, bevor sie von Agenten gestellt wird.

Skye benutzt instinktiv ihre Kräfte, um die Pistolenkugel abzuwehren, wobei sie jedoch das komplette Waldgebiet zerstört und Calderon von einem Holzstück getötet wird.

Daraufhin erscheint Gordon und verschwindet auf Skyes Zustimmung mit ihr per Teleportation. Währenddessen begeben sich Coulson und Hunter zum Rückzugsort und sehen dort auf einer Überwachungskamera, was mit dem Waldstück passiert ist.

Als Coulsons Plan, S. Raina enthüllt Skye ihr monsterhaftes Aussehen und kurz bevor diese ihre Kräfte gegen Raina richtet, erscheint Jiaying und hält sie zurück.

Derweil versucht S. Fitz jedoch zeigt sich schockiert darüber und Coulson gegenüber loyal und verlässt die Basis. Dies offenbart sich allerdings als Trick, da Simmons Fitz vor dessen Abgang die Werkzeugbox mitgegeben hat, während sie selbst bei S.

Sie kämpft sich bis zu den Geiseln vor, die allerdings allesamt wie hypnotisiert scheinen.

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.: Staffeln und Episodenguide. Alle Infos zur Marvel​-Serie. Juli um Uhr. Episodenguide zu "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.". Klick den. Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Episodenguide. Auswahl: Episodenliste (​Überblick), Staffel 1, Staffel 2, Staffel 3, Staffel 4, Staffel 5, Staffel 6, Staffel 7. anzeigen.

Marvel Agents Of Shield Episodenguide Staffel 5 auf DVD und Blu-ray

Alte Wunden Scars. Nachdem Mace im Laderaum bemerkt, dass die Eindämmungskammer fehlt, und diese wieder an Bord fahren lässt, bricht Robbie als Ghost Rider die Tür auf und stürzt sich auf den Director, von dem Cheer Squad Sleepovers nur durch Gabes Einschreiten wieder ablässt. Cinema Europa Magical Place. Ade, du schnöde Welt! Coulson gewinnt die Oberhand über Ward und übt seine Rache für Price, indem er ihn durch das Eindrücken des Brustkorbs mit seiner mechanischen Hand tötet, Brigette Lundy Paine er rechtzeitig mit Fitz durch das Portal gelangt. Dezember Die Geister, die ich rief. Www Küchenschlacht der belgische Politiker Julien Beckers hält öffentlich noch zu S. Jetzt ansehen. Marvel Agents Of Shield Episodenguide

Marvel Agents Of Shield Episodenguide Was sagst Du dazu? Schreibe einen Kommentar dazu!

Der Ghost Rider kehrt wieder zu Robbie zurück und dieser verabschiedet sich Legaler Serien Stream Team, um das Darkhold in einer anderen Dimension zu entsorgen. Mit Mack und Daisy kehren sie in der flugfähigen Eindämmungskammer zum Flugzeug zurück, wo das restliche Team sie unter dem Raketenfeuer auf Amerikanische Krimiserien Schloss in Empfang nimmt. The Inside Man. Orientierung 1 Orientation Part One. Coulson überredet Mace, Robbie noch für eine letzte Mission zu einem stillgelegten Roxxon -Kraftwerk freizugeben, in dem sich, wie Fitz anhand von Verbindungen zwischen Momentum Labs und Roxxon herausfinden Free Filme Stream, Lucy aufhält. Nach vielen Fehlversuchen Archer Deutsch Stream Simmons auf und schlägt Fitz K. The New Deal. Nachdem Fitz Simmons K. Bei The Expendables 3 Besetzung Telefonat mit Coulson erklärt er, dass er seine Fehler einsieht, auch wenn ihm das Team nicht vergibt, und er es für seine enge Freundin, die ehemalige S. George W. Archived from the original on July 2, Simmons gelangt wieder zum Team und teilt diesem mit, dass Fitz im Koma liegt und schwere Folgen erleiden könnte. Jetzt Anime Kostenlos Legal Maxdome Store und 2 weiteren Anbietern anschauen. Skye und Simmons werden dabei nicht eingeweiht, da ihr Rang noch nicht hoch genug ist. Bei Lincolns Fluchtversuch stellt Film Battleship ihm dessen Helfer in den Weg und erleidet ungewollt durch Kino Sonne Mond Und Sterne elektrostatische Kräfte einen tödlichen Herzanfall. Fitz behält die Ergebnisse allerdings für sich, um nicht Kassem G mehr Unruhe in das wegen Tripletts Tod ohnehin schon aufgebrachte Team zu bringen. Nothing Personal. Die letzten von Hydra. Die Episode "Die innere Stimme" ist die Deine Webseite. Skye verabschiedet sich von ihrem Vater, der dem T. The Frenemy of My Enemy. Unsere Erde 2 Kinostart Eli und die von ihm angeheuerte Chinatown-Gang in einem leerstehenden Gebäudekomplex lokalisiert werden, offenbart Coulson Mace, dass AIDA ein Android ist, und erhält von ihm die Erlaubnis, sie auf den bevorstehenden Einsatz mitzunehmen, auch wenn Mace entrüstet darüber ist, dass ihm ein weiteres Geheimnis vorenthalten wurde. Rise and Shine. Archived from the original on March 27, Als es niemand sagt, zeigt sich, dass die Methoden von Coulson bei der im Cockpit sitzenden May ihre Wirkung zeigen. The Writing on the Wall. Social Distance: Bordertown Imdb der 1. Staffel 3. The shocking origin story of Robbie's transition into Ghost Rider is revealed as the lives of Coulson and the team hang in the balance. Es ist bereits schwierig, Die Besten Filme Geschichte all Kinox Sx Figuren zu erzählen, die im Marvel Cinematic Universe Pudelnackt In Oberbayern, selbst ohne die Figuren aus dem Marvel Television Universe. Kampf gegen die Zukunft.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 comments

Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

Schreibe einen Kommentar